Armani Connected: Alle Infos zur Emporio Armani Smartwatch

veröffentlicht am 17. Oktober 2016 in News und Updates von
Armani Connected: Alle Infos zur Emporio Armani Smartwatch

Mit der Emporio Armani Smartwatch bringt die Fossil Gruppe die nächste Hybrid-Smartwatch auf den Markt. Wir haben alle Infos zur Emporio Armani Connected zusammengetragen.

Seit 2016 setzt die Fossil Group, Mutterkonzern verschiedener Mode- und Uhrenmarken, auf eine aggressive Marktdurchdringung des Smartwatch Sektors. Emporio Armani ist eine dieser Marken, mit der das Unternehmen neue Wege im Wearables-Bereich gehen möchte. Für eine vollwertige Smartwatch hat es am Ende nicht gereicht.

Vielmehr ist die Emporio Armani Connected eine Hybrid-Smartwatch mit analogem Ziffernblatt und einigen intelligenten Funktionen. Wir stellen euch das im Oktober 2016 erscheinende Wearable vor.

Typisch für eine Emporio Armani Uhr ist das große, schlicht gehaltene Ziffernblatt mit dem Emporio Armani Schriftzug und dem Adler-Symbol. Diesem Design ist man auch mit der Armani Smartwatch treu geblieben. Neu ist hingegen ein Chronographen-Element, das verschiedene smarte Funktionen vereint und darüber hinaus als Kalenderanzeige dient.

Doch was macht die Emporio Armani Connceted überhaupt zur Smartwatch? Insgesamt sieben smarte Funktionen haben wir gezählt.



Alle smarte Funktionen den Armani Smartwatch

Fangen wir bei der automatischen Zeitzonen-Erkennung an. Da die Armani Smartwatch über Bluetooth 4.1 LE mit dem Smartphone verbunden wird, greift sie sich immer die aktuelle Smartphone-Zeit ab. Deshalb muss man auch die Uhrzeit trotz Zeitverschiebung nicht mehr manuell einstellen.

Darüber hinaus kann man bei der Armani Smartwatch eine zusätzliche Zeitzone einrichten. Das geschieht über die Companion App, die sowohl mit iOS als auch mit android Smartphones kompatibel ist. Per Knopfdruck ändert sich die Uhrzeit und anhand des Chronographen kann man erkennen, welche Zeitzone gerade angezeigt wird. Der kleine Zeiger springt dann entweder auf “T1” oder “T2”.

Die nächste smarte Funktion der Emporio Armani Connected ist der Wecker. Dieser lässt sich sowohl über die Smartwatch als auch über die Companion App einstellen. Es handelt sich dabei um einen so genannten stillen Wecker. Die Armani Smartwatch vibriert am Handgelenk.

Auch Nachrichten wie z.B. SMS, WhatsAPP, Erinnerungen oder Emails werden auf der Smartwatch per Vibration signalisiert. Über die Companion App lassen sich die Smartphone Apps auswählen, die für Notifications auf der Smartwatch freigegeben werden.

Die Emporio Armani Smartwatch verfügt außerdem über einen Schrittzähler, der die täglichen Aktivitäten aufzeichnet. Darunter fallen die Anzahl der Schritte, die gelaufenen Kilometer und die verbrauchten Kalorien. Sportfunktionen wie die automatische Erkennung von Sportarten sind nach unserem Kenntnisstand nicht vorgesehen.

Wer Aktivitätstracking sagt, muss auch Schlafüberwachung sagen. Das ist die Devise bei vielen Hybrid Smartwatches. So auch bei der Emporio Armani Connected, die über den integrierten Bewegungssensor das Schlafverhalten seines Users aufzeichnet

Letzte intelligente Funktion der Armani Smartwatch ist die Musiksteuerung. Mit den Hardwaretasten der Uhr lässt sich der angewählte Musikplayer auf dem Smartphone steuern. Play/Stop/Pause sowie das Skippen von Titeln ist möglich.

Die Armani Smartwatch verfügt nicht über einen wiederaufladbaren Akku sondern wird durch eine Knopfzelle versorgt. Die Laufzeit bis zum Tausch der Knopfzelle überrascht allerdings. Hier gibt der Hersteller lediglich 6 Monate an. Bei vielen anderen analogen Smartwatches mit intelligenten Funktionen wie z.B. der Withings Activité ist die Batterielaufzeit mindestens doppelt so lange (12 Monate). Da wir funktional keinen Unterschied zu vergleichbaren Hybrid Smartwatches erkennen können, wundert die kurze Batteriehaltbarkeit auf jeden Fall.

 

Design-Varianten der Armani Smartwatch

Die Emporio Armani Connected wird in 5 Design-Varianten auf den Markt kommen. Wir stellen euch alle Designs der Kollektion vor. Eine Unterscheidung zwischen Herren- und Damen-Modell wird im Übrigen nicht gemacht. Allgemein gilt also dass die Armani Smartwatch 43 mm Durchmesser hat und damit nicht zu den kleinsten Uhren gehört. Alle Modelle sind aus Edelstahl gefertigt und 30 Meter wasserdicht.

Armani Smartwatch Silber mit Edelstahlarmband

Armani Connected: Alle Infos zur Emporio Armani Smartwatch

Armani Smartwatch Schwarz mit schwarzem Edelstahlarmband

Armani Connected: Alle Infos zur Emporio Armani Smartwatch

Armani Smartwatch Roségold mit braunem Lederarmband

Armani Connected: Alle Infos zur Emporio Armani Smartwatch

Armani Smartwatch Silber mit blauem Lederarmband und blauen Zeigern

Armani Connected: Alle Infos zur Emporio Armani Smartwatch

Armani Smartwatch Schwarz mit schwarzem Lederarmband

Armani Connected: Alle Infos zur Emporio Armani Smartwatch

 

Preis und Verfügbarkeit der Emporio Armani Connected

Die Armani Smartwatch ist laut offizieller Pressemitteilung seit 25. Oktober 2016 erhältlich. Bisher ist hingegen unklar, über welche Kanäle die Smartwatch ausgeliefert wird. Sicher wird sie in den Fossil Stores und bei ausgewählten Uhrmachern erhältlich sein. Ob die Emporio Armani Connected auch über Online-Händler wie amazon.de bestellbar ist, bleibt abzuwarten. Da jedoch die Armani Analoguhren ebenfalls über amazon.de gekauft werden können, halten wir eine Distribution über diesen Kanal für sehr wahrscheinlich.

Die Presseabteilung von Fossil hat uns auch schon den Preis der Armani Smartwatches genannt. Die günstigste Variante (Silber mit blauem Lederarmband) liegt bei 269 Euro, die beiden Varianten mit Edelstahlarmbändern sowie die Version mit schwarzem Edelstahlgehäuse und schwarzem Lederarmband liegen bei 319 Euro und die Roségoldene Version wird für 419 Euro angeboten.

 

Bereits verfügbare Hybrid-Smartwatches im Test

Wir haben in letzter Zeit bereits drei aktuelle Hybrid-Smartwatches mit analogen Ziffernblätter und smarten Funktionen ausführlich getestet. Hier geht es zu den Testberichten der Garmin vívomove, der Casio Edifice und der Withings Activité:

Amazon.de Bestseller im Test

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Fitbit Flex 2 Test Fitbit Flex 2
89,95 € *

* inkl. MwSt. | am 3.12.2016 um 23:24 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
2 ASUS ZenWatch 3 Test ASUS ZenWatch 3
249,00 € *

* inkl. MwSt. | am 4.12.2016 um 0:05 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
3 Fossil Q Marshal Test Fossil Q Marshal
249,00 € *

* inkl. MwSt. | am 3.12.2016 um 23:30 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
4 Casio WSD-F10 Smart Outdoor Watch Casio WSD-F10 Smart Outdoor Watch
499,00 € *

* inkl. MwSt. | am 4.12.2016 um 0:31 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
5 Fitbit Charge 2 Test Fitbit Charge 2
145,00 € *

* inkl. MwSt. | am 3.12.2016 um 23:47 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
6 Casio Edifice EQB-600D Test Casio Edifice EQB-600D
420,00 € *

* inkl. MwSt. | am 4.12.2016 um 0:46 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
7 Samsung Gear Fit 2 Test Samsung Gear Fit 2
162,00 € *

* inkl. MwSt. | am 3.12.2016 um 23:32 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
8 Fitbit Blaze Test Fitbit Blaze
199,00 € *

* inkl. MwSt. | am 4.12.2016 um 0:43 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
9 Garmin vivoactive HR Test Garmin vivoactive HR
199,00 € *

* inkl. MwSt. | am 3.12.2016 um 23:37 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
10 Garmin vivomove Test Garmin vivomove
205,00 € *

* inkl. MwSt. | am 3.12.2016 um 23:40 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
Florian Müller
Get social

Florian Müller

Gründer und Chefredakteur bei smartwatch-im-praxistest.de
Florian Müller ist Gründer und Chefredakteur von smartwatch-im-praxistest.de. Seit mehr als 10 Jahren ist er als Journalist, Blogger und Experte im Bereich Marketing und SEO tätig. Seine journalistische Laufbahn begann bei einem großen Online-Musikmagazin. Schnell wurde sein selbstgeschriebener Blog zum Publikumsliebling. In den folgenden Jahren gründete er mehrere Websites im Bereich Film-, Buch-, Musik- und Technik-Reviews und leitete die Online-Magazine als Chefredakteur. Als Gadget-Geek träumt er auch noch nachts von elektronischen Alltagshelfern und technischen Spielereien.
Florian Müller
Get social


Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar

wpDiscuz

Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir dieser Artikel?

Wenn dir dieser Artikel gefällt, teile ihn über die sozialen Medien und deine persönlichen Kanäle und hilf dabei, smartwatch-im-praxistest.de bekannter zu machen!

Folgt smartwatch-im-praxistest.de auf Facebook