Die Smartwatch News vom 12.08.2016

veröffentlicht am 12. August 2016 in News und Updates von
Die Smartwatch News vom 12.08.2016

Die Smartwatch News vom 12.08.2016 sind da. Diesmal unter anderem mit dem Release Date von zwei Fossil Smartwatches, Huaweis Kids Smartwatch und eBay für android wear.

Während sich die Smartwatch-Welt auf die IFA 2016 vorbereitet, haben wir diese Woche auf smartwatch-im-praxistest.de den ausführlichen Praxistest der Fitbit Blaze veröffentlicht und eine kleine Preview für die Internationale Funkausstellung in Berlin Anfang September 2016 geschrieben. Sowohl Samsung als auch Lenovo (Motorola) und ASUS stellen wohl neue Modelle auf der Technikmesse vor.

Die größte News diese Woche für uns – und wenn ihr unser Magazin regelmäßig verfolgt auch für euch – ist, dass wir mit einem kleinen Redaktionsteam von der diesjährigen IFA live berichten. Damit hoffen wir, euch noch schneller und besser über die Innovationen im Smartwatch-Bereich informieren zu können. Geplant sind Bild- und Filmaufnahmen, Interviews, First Looks und vieles mehr! Details zu unserer IFA-Berichterstattung veröffentlichen wir in den kommenden Wochen.

Bei all der Vorbereitung dürfen aber auch die kleineren Themen rund um Smartwatches nicht zu kurz kommen. Deshalb haben wir euch – wie schon in den letzten Wochen – die wichtigsten Kurzmeldungen in diesem Artikel zusammengefasst.



Fossil Q Wander und Q Marshal ab 29.08. vorbestellbar

Mi März 2016 hat Fossil zwei neue Smartwatch Modelle mit android wear vorgestellt. Die Fossil Q Marshal ist eine echte Herren-Smartwatch im klassischen Fossil-Design. Sie misst 46 mm im Durchmesser und ist ab dem 29.08.2016 in vier Varianten vorbestellbar.

Zum einen gibt es eine Edelstahl-Version in “rauchgrau” mit gleichfarbigem Gliederarmband. Darüber hinaus wird es eine Titan-blaue Variante mit braunem Lederarmband, eine komplett silberne Version mit Gliederarmband und eine Variante mit schwarzem Gehäuse und schwarzem Silikonarmband geben. Preislich liegen die Modelle zwischen 299 Euro und 319 Euro.

Fossil Q Marshal

Damen können ebenfalls ab dem 29.08.2016 das Pendant namens Q Wander vorbestellen. Mit 44 mm ist die Q Wander nicht ganz so wuchtig wie die Q Marshal und das Design ist etwas filigraner. Es gibt eine komplett silberne Variante mit Gliederarmband, eine Roségold-Version mit gleichfarbigem Gliederarmband, eine Abwandlung mit Rosé-Gehäuse und beigem Lederarmband und eine komplett schwarze Version mit schwarzem Silikonarmband. Die Preise liegen ebenfalls in einem Bereich zwischen 299 und 319 Euro.

Fossil Q Wander

Die android wear Smartwatches sind vorerst nur auf der Fossil Seite vorzubestellen, werden aber sicher auch nach Release bei Online-Händlern wie amazon.de verfügbar sein.

Technisch und softwareseitig laufen die beiden neuen Fossil Smartwatches mit den gleichen Spezifikationen bzw. Features wie die Fossil Q Founder, die wir bereits in unserem Praxistest hatten:

Die Fossil Q Founder im Test

* Preis wurde zuletzt am 21. Juni 2016 um 11:27 Uhr aktualisiert.

(via 9to5google.com)

 

Huawei stellt Kinder-Smartwatch vor

Huawei Kids Smartwatch

Huawei hat sich mit Disney zusammen getan und gemeinsam bringt man am 15. August 2016 eine spezielle Smartwatch für Kinder auf den Markt. Die intelligente Uhr soll es in vier Farben geben und die Armbänder sowie die Watchfaces der jeweiligen Version sind in Disney Look gehalten.

Während sich die Kids also am Look der Smartwatch erfreuen können, bietet das Wearable Eltern vor allem die Gelegenheit, ihre Kinder besser zu überwachen. Die Smartwatch ist nämlich mit einem GPS-Modul und einem SOS-Knopf ausgestattet. So können die Eltern über eine Companion App schnell die Position des Kindes bestimmen und Kids können in Notsituationen Hilfe mit der Smartwatch rufen.

Die Huawei Kids Smartwatch verfügt über ein 1,3 Zoll großes Farbdisplay, Features sind unter anderem das Empfangen und Tätigen von Anrufen, Nachrichten senden und Spiele sind wohl auch schon auf dem Gerät vorinstalliert.

Leider wird die Smartwatch vorerst nur in China ab dem 15. August 2016 erhältlich sein. Umgerechnet kostet das Wearable 92 Euro und soll ca. 1,5 Tage ohne Aufladen überstehen.

Smartwatches für Kids sind ein kommender Markt. Wir haben bereits einen der Vorreiter in diesem Bereich vorgestellt, die dokiWatch. Diese soll Ende des Jahres auch in Deutschland auf den Markt kommen. Alle Infos zur dokiWatch findet ihr hier:

(via die-smartwatch.de)

eBay App bekommt android wear Support

Ebay Android wear App

In unserer nächsten Smartwatch News geht es um die eBay App für android und iOS. Diese hat nämlich ein größeres Update bekommen. Smartphone-seitig gibt es nun die “One Time Password” Option. Wie der Name schon sagt, muss man dann nur noch einmal einen Code eingeben und der Login-Screen verschwindet so lange, bis man die Option abschaltet. Darüber hinaus funktioniert der Sign-In nun auch per Apples TouchID.

Im Zuge dieser Aktualisierung hat eBay die android Version der App auch android wear kompatibel gemacht. Vorher konnte man zwar auch schon Benachrichtigungen der eBay App auf seiner android wear Smartwatch empfangen, durch das Update wird der Funktionsumfang aber deutlich aufgebohrt.

Man kann nun leichter seine Ebay Auktionen über die Smartwatch überwachen. Wenn z.B. ein neues Gebot abgegeben wurde, zeigt die Smartwatch Titel, Preis, verbleibende Restzeit und das Produktbild an.

Darüber hinaus kann man nun Nachrichten von anderen eBay Usern komplett auf der Smartwatch lesen und antworten. Das funktioniert entweder per Spracheingabe oder per vordefiniertem Kurzantworttext.

Die eBay App für android und iOS könnt ihr hier runterladen:

eBay - kaufen & verkaufen
Entwickler: eBay Mobile
Preis: Kostenlos
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot
  • eBay - kaufen & verkaufen Screenshot

eBay – Kaufen, verkaufen, bieten, sparen!
  • eBay – Kaufen, verkaufen, bieten, sparen! Screenshot
  • eBay – Kaufen, verkaufen, bieten, sparen! Screenshot
  • eBay – Kaufen, verkaufen, bieten, sparen! Screenshot
  • eBay – Kaufen, verkaufen, bieten, sparen! Screenshot
  • eBay – Kaufen, verkaufen, bieten, sparen! Screenshot
  • eBay – Kaufen, verkaufen, bieten, sparen! Screenshot
  • eBay – Kaufen, verkaufen, bieten, sparen! Screenshot
  • eBay – Kaufen, verkaufen, bieten, sparen! Screenshot
  • eBay – Kaufen, verkaufen, bieten, sparen! Screenshot
  • eBay – Kaufen, verkaufen, bieten, sparen! Screenshot

(via ebayinc.com)

Was ist denn nun mit Jawbone los? Verkaufen? Weiterentwickeln?

Jawbone




Schon vor einigen Wochen berichteten wir über das Unternehmen Jawbone, einst der größte Konkurrent von Fitbit auf dem Markt der Fitness-Tracker. Gerüchte gingen um, dass das Unternehmen seine Fitness-Tracker-Sparte aufgibt oder zumindest radikal umstrukturiert. Ein Fokus auf Produkte für den medizinischen Sektor waren im Gespräch. Jawbone hat das mehrfach dementiert, nur wollen die Gerüchte um einen möglichen Verkauf des Unternehmens nicht abreißen.

Das sonst sehr gut informierte Insider-Magazin “The Information” hat einen Artikel veröffentlicht, in dem behauptet wird, dass das Unternehmen bereits mit mehreren potentiellen Käufern Gespräche geführt hat. Ein Verkauf wären auf jeden big Smartwatch News. Nicht nur für Fitbit, die Jawbone damit endgültig abgehängt und platt gemacht hätten, auch für alle Jawbone User, die um den Support ihrer Geräte bangen müssten.

Laut Wareable.com soll sich jedoch ein Jawbone Verantwortlicher persönlich gemeldet haben und diese Gerüchte weiterhin dementieren. “Jawbone is not actively seeking to sell the company” waren wohl die einzigen Worte, die verwendet wurden. Laut Recherchen von wearable.com hat Jawbone sogar eine Firma beauftragt, diese Gerüchte aus der Welt zu schaffen.

Fakt ist, dass Jawbone keine neuen Geräte der “UP” Reihe mehr produziert und die Restbestände über Online-Händler verscherbelt. Das hatte ursprünglich zu dem Gerücht geführt, dass dahinter mehr als die Aufgabe einer Produktlinie steckt.

Unserer Meinung nach ist mittlerweile ganz schön viel Staub rund um Jawbone aufgewirbelt. Das ist meist ein Zeichen dafür, dass etwas Wahres in den Behauptungen steckt. Auch dass man jemanden angeheuert hat, der die Gerüchte aus der Welt schaffen soll ist für uns ein Zeichen dafür. So beruhigt man Aktionäre und Shareholder und hält den Unternehmenswert oben. Wir werden sehen, wie der nächste Akt des Jawbone-Schauspiels weitergeht.

Wer sich für hochwertige Fitness-Tracker bzw. Sport-Smartwatches interessiert, sollte auf jeden Fall unseren neuen Testbericht zur Fitbit Blaze lesen. Die Fitnessuhr stellt den Anspruch auf Alltagstauglichkeit – ob sie das schafft, erfahrt ihr hier:

Die Fitbit Blaze im Test


Typ Blaze
Marke Fitbit

194,50 € *inkl. MwSt.

Praxistest Kaufen bei amazon.de

* Preis wurde zuletzt am 11. Dezember 2016 um 2:21 Uhr aktualisiert.

(via wareable.com)

Amazon.de Bestseller im Test

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Fitbit Flex 2 Test Fitbit Flex 2
67,72 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 3:02 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
2 ASUS ZenWatch 3 Test ASUS ZenWatch 3
249,00 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 1:15 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
3 Fossil Q Marshal Test Fossil Q Marshal
Preis nicht verfügbar Kaufen bei amazon.de
4 Casio WSD-F10 Smart Outdoor Watch Casio WSD-F10 Smart Outdoor Watch
499,00 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 1:38 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
5 Fitbit Charge 2 Test Fitbit Charge 2
149,00 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 1:40 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
6 Casio Edifice EQB-600D Test Casio Edifice EQB-600D
Preis nicht verfügbar Kaufen bei amazon.de
7 Samsung Gear Fit 2 Test Samsung Gear Fit 2
179,50 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 1:43 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
8 Fitbit Blaze Test Fitbit Blaze
194,50 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 2:21 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
9 Garmin vivoactive HR Test Garmin vivoactive HR
235,99 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 1:44 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
10 Garmin vivomove Test Garmin vivomove
199,00 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 1:50 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
Florian Müller
Get social

Florian Müller

Gründer und Chefredakteur bei smartwatch-im-praxistest.de
Florian Müller ist Gründer und Chefredakteur von smartwatch-im-praxistest.de. Seit mehr als 10 Jahren ist er als Journalist, Blogger und Experte im Bereich Marketing und SEO tätig. Seine journalistische Laufbahn begann bei einem großen Online-Musikmagazin. Schnell wurde sein selbstgeschriebener Blog zum Publikumsliebling. In den folgenden Jahren gründete er mehrere Websites im Bereich Film-, Buch-, Musik- und Technik-Reviews und leitete die Online-Magazine als Chefredakteur. Als Gadget-Geek träumt er auch noch nachts von elektronischen Alltagshelfern und technischen Spielereien.
Florian Müller
Get social


Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir dieser Artikel?

Wenn dir dieser Artikel gefällt, teile ihn über die sozialen Medien und deine persönlichen Kanäle und hilf dabei, smartwatch-im-praxistest.de bekannter zu machen!

Folgt smartwatch-im-praxistest.de auf Facebook