Erste Tissot Smartwatch wird Mitte März 2016 vorgestellt

veröffentlicht am 8. Februar 2016 in News und Updates von
Erste Tissot Smartwatch wird Mitte März 2016 vorgestellt

Der Schweizer Uhrmacher Tissot, der zur Swatch Group gehört, will auf der Mitte März 2016 stattfindenden Messe Baselword die Tissot Smartwatch vorstellen.

Obwohl bisher noch nicht viele Informationen über die Tissot Smartwatch vorliegen, geht die Fachpresse davon aus, dass es sich bei der intelligenten Uhr nicht um eine vollwertige Smartwatch im Sinne einer Tag Heuer Connected oder Huawei Watch handeln wird. Die Swatch Group versucht bereits seit einiger Zeit, auf dem Smartwatch Markt Fuß zu fassen. Eine erste Swatch Uhr, mit der man kontaktlos bezahlen kann, wurde bereits für Anfang 2016 angekündigt (wir berichteten) und ist in den USA und China bereits im Verkauf.




Das Unternehmen hat bisher nur verlauten lassen, dass es bis Ende 2016 drei Smartwatch-Modelle auf den Markt bringen will. Dennoch schlägt man offenkundig bei der Swatch Group und damit auch bei der Tochter Tissot einen anderen Weg ein, wie Swatch CEO Nick Hayek bereits letztes Jahr verkündete:

“The Apple Watch is an interesting toy, but not a revolution. We are not going to transform and put the mobile phone on the wrist. Let the others do it. Samsung did it, Sony did it. Everybody does it.”

Diese Richtungsentscheidung wird seither von vielen Fachkennern stark kritisiert. Tag Heuer hat z.B. kürzlich bewiesen, dass eine vollausgestattete Android Wear Smartwatch im Gewand einer Luxusuhr auf große Nachfrage stößt. Die Swatch Group ist vielleicht nicht unbedingt gut beraten, weiterhin fast ausschließlich auf den Design-Faktor zu setzen und anders sein zu wollen. Das hat im letzten Jahr dazu geführt, dass der Konzern 21 Prozent an Börsenwert verloren hat.

Auch die Swatch TouchZero One, die ebenfalls letztes Jahr erschienen ist, wird belächelt. Es handelt sich dabei um eine Smartwatch für Volleyballer, die einen Schrittzähler beinhaltet und erkennt, wie oft man abklatscht. Was das selbst für Profi-Volleyballer für eine Aussagekraft haben soll, ist fraglich.

Umso gespannter sehen wir Baselworld 2016 entgegen. Sie ist die weltweit wichtigste Uhren- und Schmuckmesse und findet vom 17. bis 24. März 2016 in – wer hätte es gedacht – Basel statt.

(via wareable.com)

Amazon.de Bestseller im Test

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Asus Zenwatch 2 im Test Asus Zenwatch 2
178,99 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 7:16 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
2 Motorola Moto 360 2 Motorola Moto 360 2
294,03 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 7:17 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
3 Huawei Watch Huawei Watch
275,00 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 7:22 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
4 Samsung Gear S2 Samsung Gear S2
218,00 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 7:36 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
5 Sony Smartwatch 3 Sony Smartwatch 3
131,99 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 8:02 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
6 Garmin vívoactive Garmin vívoactive
169,00 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 8:30 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
Florian Müller
Get social

Florian Müller

Gründer und Chefredakteur bei smartwatch-im-praxistest.de
Florian Müller ist Gründer und Chefredakteur von smartwatch-im-praxistest.de. Seit mehr als 10 Jahren ist er als Journalist, Blogger und Experte im Bereich Marketing und SEO tätig. Seine journalistische Laufbahn begann bei einem großen Online-Musikmagazin. Schnell wurde sein selbstgeschriebener Blog zum Publikumsliebling. In den folgenden Jahren gründete er mehrere Websites im Bereich Film-, Buch-, Musik- und Technik-Reviews und leitete die Online-Magazine als Chefredakteur. Als Gadget-Geek träumt er auch noch nachts von elektronischen Alltagshelfern und technischen Spielereien.
Florian Müller
Get social


Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir dieser Artikel?

Wenn dir dieser Artikel gefällt, teile ihn über die sozialen Medien und deine persönlichen Kanäle und hilf dabei, smartwatch-im-praxistest.de bekannter zu machen!

Folgt smartwatch-im-praxistest.de auf Facebook