Günstige Apple Watch Armbänder von deutschem Startup

veröffentlicht am 17. Februar 2016 in News und Updates von
Günstige Apple Watch Armbänder von deutschem Startup

Das deutsche Startup WRBLS stellt günstige Apple Watch Armbänder in vielen verschiedenen Farben her. Momentan läuft dazu eine Kickstarter-Kampagne.

Ärgert ihr euch auch jedes Mal als Apple Watch Besitzer über die teuren Anschaffungskosten für ein neues Apple Watch Armband? Da ist mal für ein einfarbiges Silikon-Armband schnell 60 Euro über den offiziellen Apple Online-Shop.

Die Jungs vom Startup WRBLS wollen euch eine Freude machen. Denn sie produzieren günstige Apple Watch Armbänder in verschiedenen Styles und Farben und verlangen dafür maximal 40 Euro.

Um die Herstellung der günstigen Armbänder zu finanzieren, läuft gerade eine Kickstarter-Kampagne. 35.000 Euro benötigt das Startup um in die Massenproduktion zu gehen. Nach ein paar Tagen sind bereits mehr als die Hälfte des Finanzierungskapitals zusammen (aktueller Stand heute 18.700 Euro). Die Kampagne läuft noch 23 Tage.




Das schöne an den Armbändern von WRBLS ist, dass sie den Original Apple Watch Armbändern in der Funktionalität quasi gleichen. Der Verschlussmechanismus ist derselbe, die Armbandaufnehmer ebenfalls. So ist auch ein schnelles Wechseln ohne große Umgewöhnungsphase möglich.

Die günstigen Apple Watch Armbänder wird es in drei Editionen geben: Urban Stylers (trendige und hippe Bänder), Business Casual (klassisch und zeitlos) und Sporty (frische, junge Farben). Nachfolgend ein kurzer Überblick über die Muster:

Günstige Apple Watch Armbänder

Günstige Apple Watch Armbänder

Günstige Apple Watch Armbänder

Als Verarbeitungsmaterial nutzt das Startup ein Silikon-Polymer-Material, das sehr robust, wasserfest und langlebig sein soll. Darüber hinaus lassen sich verschiedene Größen wählen, die zu den jeweiligen Apple Watch Modellen und zum Durchmesser des Handgelenks passen:

Günstige Apple Watch Armbänder

Wenn Ihr also Lust auf coole und günstige Apple Watch Armbänder habt, dann helft den Jungs von WRBLS doch, die Kickstarter-Kamapagne zu finanzieren. Die Auslieferung soll nach erfolgreicher Finanzierung bereits im April 2016 erfolgen.

Weitere Infos gibt es auf der Kickstarter-Kampagnenseite von WRBLS und in diesem youtube-Video:

(via mobiflip.de)

Amazon.de Bestseller im Test

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Fossil Q Founder im Test Fossil Q Founder
299,99 € *

* inkl. MwSt. | am 21.06.2016 um 11:27 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
2 Asus Zenwatch 2 im Test Asus Zenwatch 2
178,99 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 2:42 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
3 Motorola Moto 360 2 Motorola Moto 360 2
294,03 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 2:43 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
4 Huawei Watch Huawei Watch
275,00 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 2:44 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
5 Samsung Gear S2 Samsung Gear S2
218,00 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 2:54 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
6 Sony Smartwatch 3 Sony Smartwatch 3
131,99 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 3:12 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
7 Fitbit Surge Fitbit Surge
164,00 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 1:54 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
8 Alcatel On Touch Watch Alcatel One Touch Watch
139,00 € *

* inkl. MwSt. | am 11.12.2016 um 2:28 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
Florian Müller
Get social

Florian Müller

Gründer und Chefredakteur bei smartwatch-im-praxistest.de
Florian Müller ist Gründer und Chefredakteur von smartwatch-im-praxistest.de. Seit mehr als 10 Jahren ist er als Journalist, Blogger und Experte im Bereich Marketing und SEO tätig. Seine journalistische Laufbahn begann bei einem großen Online-Musikmagazin. Schnell wurde sein selbstgeschriebener Blog zum Publikumsliebling. In den folgenden Jahren gründete er mehrere Websites im Bereich Film-, Buch-, Musik- und Technik-Reviews und leitete die Online-Magazine als Chefredakteur. Als Gadget-Geek träumt er auch noch nachts von elektronischen Alltagshelfern und technischen Spielereien.
Florian Müller
Get social


Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir dieser Artikel?

Wenn dir dieser Artikel gefällt, teile ihn über die sozialen Medien und deine persönlichen Kanäle und hilf dabei, smartwatch-im-praxistest.de bekannter zu machen!

Folgt smartwatch-im-praxistest.de auf Facebook