iPhone mit der Apple Watch finden: Lookout machts möglich

veröffentlicht am 14. März 2016 in News und Updates von
iPhone mit der Apple Watch finden: Lookout machts möglich

Mit der Lookout App könnt ihr euer iPhone mit der Apple Watch finden. In Echtzeit wird die Entfernung zum Gerät anzeigt und es gibt Warnsignale.

Großer Security-Tag auf smartwatch-im-praxistest.de. Nachdem wir heute schon über die Kaspersky App für Android Smartwatches berichtet haben, geht es mit der Konkurrenz-Plattform weiter. Die iOS App Lookout ist ein iPhone-Finder mit einigen Zusatzfunktionen.

Die wohl bemerkenswerteste Funktion der Lookout App ist die Echzeiterkennung der Entfernung des iPhones zur Apple Watch. Auf dem Wearable wird ein Balken angezeigt, der verdeutlicht, wie weit eurer iPhone weg ist. Wird eine bestimmte Distanz überschritten, lassen sich Warnmechanismen einrichten. Zum Beispiel ein kann man sich über ein Vibrationssignal auf der Apple Watch warnen lassen, aber auch eine Alarm-Funktion auf dem iPhone lässt sich aktivieren.




Nach überschrittener Entfernung, die individuell vom User definiert werden kann, wird außerdem eine Karte auf der Apple Watch geöffnet. Diese zeigt den genauen Standort des iPhones an.

Das ist zum einen praktisch, wenn das iPhone geklaut wird. Andererseits gerät man nicht selten in die Situation, sein iPhone verlegt zu haben. Mit dem Echtheit-Distanzmesser kann man das iPhone ziemlich leicht orten. Es lässt sich auch über die Apple Watch ein manuelles Signal auslösen das bewirkt, dass das iPhone klingelt.

Die Lookout App lässt sich im App Store kostenlos runterladen, ihr müsst allerdings nach einer Testphase mit In-App-Käufen rechnen. Hier gibt es zu Option: Eine erweiterte Version für 2,99 Euro und eine Premium-Version für 29,99 Euro.

Hier könnt ihr die App runterladen:

(via mobiflip.de)

Amazon.de Bestseller im Test

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Misfit Phase Test Misfit Phase
175,93 € *

* inkl. MwSt. | am 27.02.2017 um 8:02 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
2 DieselOn Time Test DieselOn Time
249,00 € *

* inkl. MwSt. | am 27.02.2017 um 8:26 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
3 Emporio Armani Connected Test Emporio Armani Connected
303,81 € *

* inkl. MwSt. | am 27.02.2017 um 8:33 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
4 Garmin vivofit jr. Test Garmin vivofit jr.
98,00 € *

* inkl. MwSt. | am 27.02.2017 um 8:50 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
5 Huawei Fit Test Huawei Fit
138,00 € *

* inkl. MwSt. | am 27.02.2017 um 8:05 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
6 Skagen Hagen Connected Test Skagen Hagen Connected
219,00 € *

* inkl. MwSt. | am 27.02.2017 um 9:32 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
7 Fossil Q Crewmaster Test Fossil Q Crewmaster
179,00 € *

* inkl. MwSt. | am 27.02.2017 um 9:33 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
8 Samsung Gear S3 Test Samsung Gear S3
363,00 € *

* inkl. MwSt. | am 27.02.2017 um 9:34 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
9 Fitbit Flex 2 Test Fitbit Flex 2
75,00 € *

* inkl. MwSt. | am 27.02.2017 um 8:08 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
Florian Müller
Get social

Florian Müller

Gründer und Chefredakteur bei smartwatch-im-praxistest.de
Florian Müller ist Gründer und Chefredakteur von smartwatch-im-praxistest.de. Seit mehr als 10 Jahren ist er als Journalist, Blogger und Experte im Bereich Marketing und SEO tätig. Seine journalistische Laufbahn begann bei einem großen Online-Musikmagazin. Schnell wurde sein selbstgeschriebener Blog zum Publikumsliebling. In den folgenden Jahren gründete er mehrere Websites im Bereich Film-, Buch-, Musik- und Technik-Reviews und leitete die Online-Magazine als Chefredakteur. Als Gadget-Geek träumt er auch noch nachts von elektronischen Alltagshelfern und technischen Spielereien.
Florian Müller
Get social


Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir dieser Artikel?

Wenn dir dieser Artikel gefällt, teile ihn über die sozialen Medien und deine persönlichen Kanäle und hilf dabei, smartwatch-im-praxistest.de bekannter zu machen!

Folgt smartwatch-im-praxistest.de auf Facebook