Pebble Timeline auf alten Pebble Geräten: So funktioniert's!

veröffentlicht am 10. Dezember 2015 in News und Updates von
Pebble Timeline auf alten Pebble Geräten: So funktioniert's!

Seit gestern Abend ist eine Beta-Version der Pebble Timeline Funktion für die beiden älteren Modelle Pebble und Pebble Time verfügbar. So installiert ihr das Update.

Bereits im November hat Pebble angekündigt, die auf der Pebble Time, Pebble Time Steel und Pebble Time Round vorinstallierte Timeline Funktion auch auf ältere Pebble Devices zu bringen. Die Timeline UI sollte im Dezember veröffentlicht werden.

Dieses Versprechen hat Pebble gehalten, denn nun ist eine downloadbare Beta-Version der Timeline Funktion online. Allerdings ist diese nicht ganz frei zugänglich, man muss einen Request im Play Store stellen. Sobald dieser Request akzeptiert ist, könnt ihr ein Update aus dem Google Play Store laden.

Bisher gibt es die Timeline Beta Funktion auch nur für Android Geräte. Der Support für iOS soll aber noch im Dezember kommen. Die Beta der Timeline ist außerdem aktuell nur auf Englisch verfügbar, weitere Sprachen sollen aber sehr bald folgen, unter anderem auch Deutsch.

Timeline auf Pebble und Pebble Steel installieren

Das Update auf die neue Timeline Funktion für die Pebble (1. Generation) und Pebble Steel scheint etwas komplizierter zu sein, deshalb hat Pebble eine Anleitung auf Google+ und ein How To veröffentlicht mit Schritt-für-Schritt-Anweisung.

Hier die einzelnen Schritte zusammengefasst:

  1. Gehe auf: https://plus.google.com/u/0/communities/103120914366664930867
  2. Melde dich über den Link nach der Erklärung (https://play.google.com/apps/testing/com.getpebble.android.basalt) im Play Store für die Beta Version an
  3. Warte darauf, dass deine Anfrage von Google freigeschaltet wird (das kann ggf. ein paar Tage dauern)
  4. Nachdem du als Tester akzeptiert wurdest, klicke auf folgenden Link: https://play.google.com/apps/testing/com.getpebble.android.basalt
  5. Warte darauf, dass die Pebble Android Firmware in deinem Google Play Account angezeigt wird
  6. Prüfe nach dem Download und der Installation der Firmware, dass die Pebble Time App auf deinem Android Smartphone Version 3.8.0 hat (offiziell im Play Store ist 3.7.0 verfügbar, damit geht die Timeline Funktion mit einer alten Pebble oder Pebble Steel nicht)
  7. Gehe danach auf http://help.getpebble.com/customer/portal/articles/2237472-updated-software-for-classic-pebbles?b_id=8309 und folge den Schritten “How to Update”

Was ist die Timeline Funktion?

Die Timeline-Funktion der Pebble Time und der Pebble Time Steel ist sehr hilfreich bei der Verwaltung von Nachrichten und Events. In der Timeline werden bearbeitete Benachrichtigungen, noch ausstehende Benachrichtigungen sowie zukünftige Termine chronologisch auf einem Zeitstrahl angezeigt. Pebble hat damit eine Möglichkeit geschaffen, einen guten Überblick über Benachrichtigungen zu bekommen. Dieses Feature fand z.B. Apple so gut, dass der Konzern die Time Travel Funktion für die Apple Watch entwickelt und mit Watch OS 2 ausgeliefert hat.

Neuere Pebble Smartwatches haben die Timeline Funktion bereits seit dem letzten größeren Update an Bord. Das gilt für die Pebble Time, die Pebble Time Steel und die Pebble Time Round.

Pebble Smartwatches im Test

* am 21.06.2016 um 11:28 Uhr aktualisiert

* am 6.12.2016 um 19:09 Uhr aktualisiert

* am 6.12.2016 um 19:13 Uhr aktualisiert

Der ultimative Guide: Die besten Smartwatches für Frauen

 

Florian Müller
Get social

Florian Müller

Gründer und Chefredakteur bei smartwatch-im-praxistest.de
Florian Müller ist Gründer und Chefredakteur von smartwatch-im-praxistest.de. Seit mehr als 10 Jahren ist er als Journalist, Blogger und Experte im Bereich Marketing und SEO tätig. Seine journalistische Laufbahn begann bei einem großen Online-Musikmagazin. Schnell wurde sein selbstgeschriebener Blog zum Publikumsliebling. In den folgenden Jahren gründete er mehrere Websites im Bereich Film-, Buch-, Musik- und Technik-Reviews und leitete die Online-Magazine als Chefredakteur. Als Gadget-Geek träumt er auch noch nachts von elektronischen Alltagshelfern und technischen Spielereien.
Florian Müller
Get social


Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir dieser Artikel?

Wenn dir dieser Artikel gefällt, teile ihn über die sozialen Medien und deine persönlichen Kanäle und hilf dabei, smartwatch-im-praxistest.de bekannter zu machen!

Folgt smartwatch-im-praxistest.de auf Facebook