Schickes Pebble Time Akku Armband von EZIO

veröffentlicht am 14. März 2016 in News und Updates von
Schickes Pebble Time Akku Armband von EZIO

Der Pebble Drittanbieter EZIO hat ein schickes und unauffälliges Pebble Time Akku Armband vorgestellt. Es wird derzeit auf Kickstarter finanziert.

Pebble Accessoires erfreuen sich in der Pebble Gemeinde großer Beliebtheit. Kleine Übersicht gefällig? Kürzlich wurde ein Pulsmesser und ein Wireless Charging Dock für die Smartwatch vorgestellt. Ripple lässt gerade ein Solar-Armband über Kickstarter finanzieren, das Pebble Time Smartwatches über Solarenergie auflädt. Der Hersteller Pagaré hat ein NFC Armband für die Pebble Time Round vorgestellt. Und zu guter Letzt gibt es bald das Bracelite, ein e-Paper Armband für die Pebble Time, bei dem man die Styles ändern kann.

Während nicht jedes Accessoire für die Pebble Smartwatches hübsch anzusehen sind, hat EZIO nun ein sehr schickes Pebble Time Akku Armband angekündigt. Das dezente Armband wird über den Pebble Accessory Port angeschlossen und unterscheidet sich auf den ersten Blick nicht von einem herömmlichen Pebble Armband.




Das Besondere: das EZIO Armband hat einen Zusatzakku verbaut, der die Laufzeit der Pebble Time und der Pebble Time Steel um bis zu 14 Tage verlängert werden. Das Armband muss zum Laden nicht von der Pebble Smartwatch getrennt werden, ein spezielles Ladekabel wird einfach auf der Unterseite der Uhr befestigt. Die Ladezeit des Pebble Time Akku Armband von EZIO beträgt 5 Stunden, darüber hinaus gibt es aber auch eine Schnellladefunktion. So ist das Armband in 1,5 Stunden auf 80 Prozent.

Auch mit dem zusätzlichen Akku-Pack ist das Armband noch flexibel und passt sich dem Handgelenk gut an. In diesem Promo-Video könnt ihr das Pebble Time Akku Armband von EZIO in Aktion sehen:

 

Aktuell steht die Finanzierungskampagne für das EZIO PowerBand bei knapp über 3.000 US-Dollar. Innerhalb der verbleibenden 24 Tage muss nun die Finanzierungshürde von 58.000 Dollar erreicht werden, sonst wird das EZIO PowerBand nicht in die Massenproduktion gehen.

Sofern die Kampagne erfolgreich verläuft, wird das Pebble Time Akku Armband von EZIO im Juni 2016 ausgeliefert. Es wird für einen Preis von ca. 80 US-Dollar verkauft. Hier die Timeline für das Projekt:

Schickes Pebble Time Akku Armband von EZIO

Alle Infos zum PowerBand von EZIO für die Pebble Time und Pebble Time Steel gibt es auf der Kickstarter-Seite.

(via mobiflip.de)

Amazon.de Bestseller im Test

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Withings / Nokia Steel HR Test Withings / Nokia Steel HR
188,90 € *

* inkl. MwSt. | am 23.03.2017 um 16:22 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
2 Misfit Phase Test Misfit Phase
97,16 € *

* inkl. MwSt. | am 23.03.2017 um 16:52 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
3 DieselOn Time Test DieselOn Time
229,08 € *

* inkl. MwSt. | am 23.03.2017 um 16:57 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
4 Emporio Armani Connected Test Emporio Armani Connected
307,00 € *

* inkl. MwSt. | am 23.03.2017 um 16:32 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
5 Garmin vivofit jr. Test Garmin vivofit jr.
97,99 € *

* inkl. MwSt. | am 23.03.2017 um 16:42 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
6 Huawei Fit Test Huawei Fit
125,00 € *

* inkl. MwSt. | am 23.03.2017 um 16:53 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
7 Skagen Hagen Connected Test Skagen Hagen Connected
181,77 € *

* inkl. MwSt. | am 23.03.2017 um 17:03 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
8 Fossil Q Crewmaster Test Fossil Q Crewmaster
161,95 € *

* inkl. MwSt. | am 23.03.2017 um 17:10 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
9 Samsung Gear S3 Test Samsung Gear S3
360,00 € *

* inkl. MwSt. | am 23.03.2017 um 17:10 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
Florian Müller
Get social

Florian Müller

Gründer und Chefredakteur bei smartwatch-im-praxistest.de
Florian Müller ist Gründer und Chefredakteur von smartwatch-im-praxistest.de. Seit mehr als 10 Jahren ist er als Journalist, Blogger und Experte im Bereich Marketing und SEO tätig. Seine journalistische Laufbahn begann bei einem großen Online-Musikmagazin. Schnell wurde sein selbstgeschriebener Blog zum Publikumsliebling. In den folgenden Jahren gründete er mehrere Websites im Bereich Film-, Buch-, Musik- und Technik-Reviews und leitete die Online-Magazine als Chefredakteur. Als Gadget-Geek träumt er auch noch nachts von elektronischen Alltagshelfern und technischen Spielereien.
Florian Müller
Get social


Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir dieser Artikel?

Wenn dir dieser Artikel gefällt, teile ihn über die sozialen Medien und deine persönlichen Kanäle und hilf dabei, smartwatch-im-praxistest.de bekannter zu machen!

Folgt smartwatch-im-praxistest.de auf Facebook