Smartwatch Awards 2016: Jetzt voten für die beste Smartwatch!

veröffentlicht am 2. Dezember 2016 in News und Updates, Specials von
Smartwatch Awards 2016: Jetzt voten für die beste Smartwatch!

Wir vergeben die Smartwatch Awards 2016 – aber nicht ohne eure Hilfe! Stimmt jetzt über die beste Smartwatch 2016 in verschiedenen Kategorien ab. Die Smartwatch Awards 2016 werden präsentiert von Asus

UPDATE: Die Gewinner der Smartwatch Awards 2016 stehen fest. Hier geht’s zur Award-Vergabe.

2016 war ein spannendes Jahr für die Wearables-Welt, vor allem für den Bereich Smartwatches, Sportuhren und Fitness-Tracker. Man könnte sagen, dass es sogar das interessanteste Jahr seit 2014 war. Damals wurde android wear massenmarktfähig und Hersteller wie Motorola (Moto 360), LG (LG G Watch R) und ASUS (ZenWatch) haben bereits vor Apple (Apple Watch, April 2015) ihre smarten Uhren präsentiert. Das hat die ohnehin damals gehypte Branche ordentlich gepusht und den Markt vielfältig gemacht. Kurz nach der Apple Watch trat dann auch noch der weltweite Technologieführer Samsung (Gear S2) auf die Karte und präsentierte die damals innovativste Smartwatch.

Dieses Jahr ist die Smartwatch in jeder Hinsicht erwachsen geworden. Schauen wir uns das einmal genauer an. Alle großen Hersteller, sei es LG, Samsung, Lenovo (ehemals Motorola), ASUS oder Huawei, haben das Design ihrer Smartwatches an ein konventionelles Uhrenlayout angelegt. Die Smartwatch hat sich dadurch vom Nerd-Spielzeug, zum modischen Alltagsbegleiter mit smarten Funktionen gewandelt. Die größte Metamorphose hat dabei wohl ASUS mit der ZenWatch (Generation 2 auf 3) durchlaufen. Man hat radikal das vormals eckige Design über Bord geworfen und eine schicke, alltagstaugliche und aufregende Smartwatch kreiert. Warum wir dieser Meinung sind, erläutern wir ausführlich in unserem ASUS ZenWatch 3 Praxistest.

Schauen wir auf die Hardware-Komponente der Smartwatches. Der Entwicklungsschritt, im Vergleich zum Design, ist hier nicht ganz so eklatant. Die Kombination aus Snapdragon Prozessor, 512 MB RAM und 4 GB Flash-Speicher findet sich nahezu in jeder android wear Smartwatch. Das größte Unterscheidungsmerkmal ist deshalb das Display. Hier gab es 2016 viel Licht, aber auch manchen Schatten. Besonders überrascht waren wir von der LG Watch Urbane 2nd Edition 3G, die nach anfänglichem Technik-Desaster inkl. Verkaufsstopp zwar an Imagewirkung maximal verloren hat, doch nach dem Re-Release mit einem der besten Displays auf dem Markt glänzen konnte.

Das andere Extrem bediente Fossil, mit der zweiten android wear Smartwatch Q Marshal (Männerversion) und Q Wander (Damenversion). Obwohl die intelligente Uhr erst zur IFA 2016 im September auf den Markt kam, wirkte der schwach auflösende Bildschirm der Uhr wie aus einer anderen Zeit. Den Ansatz “Fashion first” des Unternehmens konnten wir auch in unserem ausführlichen Praxistest nachvollziehen. Doch im Smartwatch-Markt 2016 gilt letztlich: Fashion meets Tech.

Erwachsen zu werden, bedeutet vor allem unabhängig zu sein. Für den Smartwatch-Bereich haben das ins Besondere LG und Samsung dieses Jahr eindrucksvoll umgesetzt. Sowohl die LG Watch Urbane 2nd Edition, als auch die Samsung Gear S2 Classic und die erst kürzlich erschienene Samsung Gear S3 (Classic- & Frontier-Variante) haben sich vom Smartphone mit einem SIM-Karten Slot (LG) bzw. einem eSIM-Modul (Samsung) emanzipiert. Telefonieren auf der Smartwatch, Musik hören ohne Smartphone, SMS empfangen und schreiben, Navigieren per Google Maps (LG) und die Nutzung des Google Sprachassistenten bzw. S-Voice (Samsung) sind nun ohne Bluetooth-Kopplung möglich.

Das alles ist nur ein kleiner Auszug dessen, was uns das Jahr 2016 an Smartwatch-Innovationen gebracht hat. Da sage mal einer, der Trend hätte sich abgekühlt und die Verkaufszahlen stagnieren. Klar, je nach Betrachtungsweise könnte der Eindruck entstehen. Schaut man sich z.B. die Marktanalysen des IDC Instituts für das dritte Quartal 2016 an, so sieht man einen Rückgang der Verkäufe. Alle, die sich in der Branche auskennen und sich täglich mit dem Thema Smartwatch beschäftigen, dürfte das kaum wundern. Die Zahlen wurden unter folgenden Voraussetzungen erhoben:

  • die Apple Watch series 2 wurde noch nicht verkauft
  • die Samsung Gear S3 war noch nicht einmal vorbestellbar
  • die neusten Smartwatches auf der IFA 2016 waren gerade präsentiert, aber noch nicht im Handel
  • die Basis der Erhebung waren lediglich vollwertige Smartwatches – smarte Analoguhren sowie Fitness-Smartwatches (z.B. von Garmin oder Suunto) blieben außen vor
  • und einige weitere Gründe, die den Rahmen dieses Artikels sprengen würden

Bevor wir endlich zum Smartwatch-Voting kommen, noch eine kleine Bemerkung zu den smarten Analoguhren: Immer wieder wurde angezweifelt, ob Uhren mit analogem Ziffernblatt und smarten Funktionen überhaupt als “Smartwatch” betitelt werden dürften. Eine aus unserer Sicht absurde Diskussion, geht die Definition doch bereits aus dem Wort selbst hervor. Es handelt sich um eine Uhr (“Watch”), die mit intelligenten Funktionen (“Smart”) ausgestattet ist. Dabei ist es für die Begriffsdefinition zweitrangig, wie viele smarte Funktionen eine Uhr besitzt. Er reicht bereits ein Schrittzähler, ein Pulsmesser, oder die Möglichkeit über das Smartphone verschiedene Zeitzonen einstellen zu können. Daher gehören die smarten Analoguhren natürlich zu den Smartwatches und sind aus unserer Sicht eine der interessantesten Fusionen zwischen der traditionellen Uhrmacherkunst und dem Silicon Valley. Hier sei vor allem Fossil positiv erwähnt, die mit der Strategie, 2016 über 100 Wearables auf dem Markt bringen zu wollen, nicht nur erfolgreich waren, sondern auch das Smartwatch-Game um eine ganz neue Facette ergänzt und einer breiten Masse zugänglich gemacht haben.

 

Die beste Smartwatch 2016: Jetzt ist eure Stimme gefragt!

smartwatch_awards_2016_1

Das wichtigste Gut eines Online-Magazins sind seine Leser. Ihr seid der Grund, warum wir seit der Gründung von smartwatch-im-praxistest.de im August 2015 eine kleine, aber feine Redaktion aufbauen und euch regelmäßig mit unabhängigen, investigativen und sehr detaillierten Berichten und Praxistests zum Thema Smartwatches versorgen konnten. Dass Inhalte in diesem Bereich gefragt sind, bestätigt nicht nur die positive Rückmeldung auf unseren Social Media Kanälen, auch die Smartwatch-Beratung per Facebook Live-Chat wird von euch gut angenommen und die Entwicklung der Benutzerzahlen sprechen eine eindeutige Sprache. Wir sind bisher jedes Quartal um ca. 25.000 Leser gewachsen und sind zuversichtlich, dass wir im Q1 2017 die 100.000 Leser-Marke im Monat knacken. Dafür schon einmal ein riesengroßes DANKESCHÖN von der gesamten Redaktion.

Nun seid ihr nicht nur Leser unseres Magazins, sondern auch die User der Smartwaches, die wir euch vorstellen und empfehlen. Wir wissen, dass ihr euch vor dem Kauf einer Smartwatch ausführlich mit dem Thema auseinandersetzt, recherchiert und Testberichte verschiedener Uhren lest. Deshalb könnt ihr (fast) genauso gut beurteilen, welche Smartwatches es 2016 verdient haben, bei den Smartwatch-Awards von smartwatch-im-praxistest.de abzuräumen. Ihr habt deshalb nachfolgend die Möglichkeit, eure Stimme für die Lieblingsuhren eurer Wahl in verschiedenen Kategorien abzugeben.

Die Ergebnisse des Leser-Votings fließen dann zu 50 Prozent in die Ermittlung der Smartwatch Award Gewinner 2016 ein. Die anderen 50 Prozent kommen von unserer Redaktion. Unsere Redakteure dürfen, genauso wie ihr, in den gleichen Kategorien voten und am Ende steht ein Ergebnis, das nicht nur demokratisch und damit unabhängig zustande kommt, sondern auch kompetent und populär vertretbar ist. Das ist für den Wearable-Bereich etwas völlig Neues und wir sind natürlich gespannt, welche Smartwatches ihr in den nächsten 10 Tagen an die Spitze votet.

Das Voting für die Smartwatch Awards 2016 beginnt heute um 22:00 Uhr schließt am 12.12.2016, 23:59 Uhr.

Die Smartwatch Awards werden dieses Jahr präsentiert von Asus.

 

 

Nominiert für die beste, vollwertige Smartwatch:

(für den Praxistest der jeweilen Uhr auf das Bild klicken)


LG Watch Urbane 2nd Edition 3G
79 Stimme (4.05%)

ASUS ZenWatch 3
369 Stimme (18.92%)

Samsung Gear S3
327 Stimme (16.77%)

Huawei Watch
164 Stimme (8.41%)

Apple Watch series 2
240 Stimme (12.31%)

Casio WSD-F10 Outdoor Smartwatch
49 Stimme (2.51%)

Fossil Q Marshal
152 Stimme (7.79%)

Motorola Moto 360 2
290 Stimme (14.87%)

Pebble Time Round
75 Stimme (3.85%)

Samsung Gear S2
142 Stimme (7.28%)

Sony Smartwatch 3
44 Stimme (2.26%)

Tag Heuer Connected
19 Stimme (0.97%)

 

Nominiert für die beste smarte Analoguhr:

(für den Praxistest der jeweilen Uhr auf das Bild klicken)


Fossil Q Crewmaster
217 Stimme (39.60%)

Garmin vivomove
99 Stimme (18.07%)

Withings Activité Steel
232 Stimme (42.34%)

 

Nominiert für die Smartwatch mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis:

(für den Praxistest der jeweilen Uhr auf das Bild klicken)


Alcatel OneTouch Watch
21 Stimme (1.68%)

ASUS ZenWatch 2 (neues Modell)
268 Stimme (21.39%)

ASUS ZenWatch 3
401 Stimme (32.00%)

Sony Smartwatch 3
361 Stimme (28.81%)

Pebble Time
202 Stimme (16.12%)

 

Nominiert für das beste Smartwatch-Design:

(für den Praxistest der jeweilen Uhr auf das Bild klicken)


LG Watch Urbane
78 Stimme (4.34%)

LG Watch Urbane 2nd Edition 3G
128 Stimme (7.12%)

Samsung Gear S3 Classic
231 Stimme (12.85%)

Samsung Gear S3 Frontier
304 Stimme (16.92%)

ASUS ZenWatch 3
295 Stimme (16.42%)

Huawei Watch
207 Stimme (11.52%)

Pebble Time Round
279 Stimme (15.53%)

Tag Heuer Connected
39 Stimme (2.17%)

Fossil Q Marshal
115 Stimme (6.40%)

Fossil Q Wander
121 Stimme (6.73%)

 

Nominiert für die beste Outdoor-Smartwatch:

(für den Praxistest der jeweilen Uhr auf das Bild klicken)


Casio WSD-F10 Outdoor Smartwatch
169 Stimme (51.06%)

Garmin tactix Bravo
73 Stimme (22.05%)

Polar M600
89 Stimme (26.89%)

 

Nominiert für die beste Sport-Smartwatch:

(für den Praxistest der jeweilen Uhr auf das Bild klicken)


Sony Smartwatch 3
131 Stimme (10.63%)

Garmin vivoactive HR
186 Stimme (15.10%)

Fitbit Blaze
207 Stimme (16.80%)

Samsung Gear Fit 2
386 Stimme (31.33%)

Fitbit Surge
20 Stimme (1.62%)

Apple Watch series 2
302 Stimme (24.51%)

 

Nominiert für den besten Fitness-Tracker:

(für den Praxistest der jeweilen Uhr auf das Bild klicken)


Fitbit Charge 2
188 Stimme (20.43%)

Garmin vivosmart HR
175 Stimme (19.02%)

Fitbit Flex 2
116 Stimme (12.61%)

Polar A360
184 Stimme (20.00%)

Jawbone UP3
74 Stimme (8.04%)

Xiaomi Mi Band 2
183 Stimme (19.89%)

 

Nominiert für die beste Smartwatch Companion-App:


Garmin Connect
132 Stimme (15.87%)

Fitbit App
207 Stimme (24.88%)

Samsung S-Health
269 Stimme (32.33%)

Casio Moment Setter +
16 Stimme (1.92%)

ASUS ZenFit
97 Stimme (11.66%)

Fossil Q App
111 Stimme (13.34%)

 

Wie geht’s nach dem Voting weiter?

UPDATE: Die Gewinner der Smartwatch Awards 2016 stehen fest. Hier geht’s zur Award-Vergabe.

Wenn ihr fleißig gevotet und wir die Stimmen ausgezählt haben, kombinieren wir sie mit unseren Fachmeinungen. Eure Stimmen zählen 50 Prozent, unsere ebenfalls. Kurz darauf geben wir Mitte Dezember 2016 die Gewinner der Smartwatch Awards 2016 bekannt.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, könnt ihr unsere Facebook-Seite liken. Dort posten wir immer wieder die Zwischenstände und verkünden natürlich auch die Sieger.

Das gesamte smartwatch-im-praxistest.de Team wünscht viel Spaß mit den Smartwatch Awards 2016 – powered by Asus

Amazon.de Bestseller im Test

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Fossil Q Crewmaster Test Fossil Q Crewmaster
179,00 € *

* inkl. MwSt. | am 18.01.2017 um 7:27 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
2 Samsung Gear S3 Test Samsung Gear S3
365,90 € *

* inkl. MwSt. | am 18.01.2017 um 7:28 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
3 Fitbit Flex 2 Test Fitbit Flex 2
67,72 € *

* inkl. MwSt. | am 18.01.2017 um 7:29 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
4 ASUS ZenWatch 3 Test ASUS ZenWatch 3
249,00 € *

* inkl. MwSt. | am 18.01.2017 um 7:44 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
5 Fossil Q Marshal Test Fossil Q Marshal
232,00 € *

* inkl. MwSt. | am 18.01.2017 um 8:07 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
6 Casio WSD-F10 Smart Outdoor Watch Casio WSD-F10 Smart Outdoor Watch
545,99 € *

* inkl. MwSt. | am 18.01.2017 um 8:08 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
7 Fitbit Charge 2 Test Fitbit Charge 2
130,00 € *

* inkl. MwSt. | am 18.01.2017 um 8:08 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
8 Casio Edifice EQB-600D Test Casio Edifice EQB-600D
475,94 € *

* inkl. MwSt. | am 18.01.2017 um 8:13 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
9 Samsung Gear Fit 2 Test Samsung Gear Fit 2
178,95 € *

* inkl. MwSt. | am 18.01.2017 um 8:15 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
10 Fitbit Blaze Test Fitbit Blaze
179,00 € *

* inkl. MwSt. | am 18.01.2017 um 8:16 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
Florian Müller
Get social

Florian Müller

Gründer und Chefredakteur bei smartwatch-im-praxistest.de
Florian Müller ist Gründer und Chefredakteur von smartwatch-im-praxistest.de. Seit mehr als 10 Jahren ist er als Journalist, Blogger und Experte im Bereich Marketing und SEO tätig. Seine journalistische Laufbahn begann bei einem großen Online-Musikmagazin. Schnell wurde sein selbstgeschriebener Blog zum Publikumsliebling. In den folgenden Jahren gründete er mehrere Websites im Bereich Film-, Buch-, Musik- und Technik-Reviews und leitete die Online-Magazine als Chefredakteur. Als Gadget-Geek träumt er auch noch nachts von elektronischen Alltagshelfern und technischen Spielereien.
Florian Müller
Get social


Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir dieser Artikel?

Wenn dir dieser Artikel gefällt, teile ihn über die sozialen Medien und deine persönlichen Kanäle und hilf dabei, smartwatch-im-praxistest.de bekannter zu machen!

Folgt smartwatch-im-praxistest.de auf Facebook